Juni 26, 2020

Stellungnahme zu den Vorschlägen zum Jugendmedienschutz

Der Verein „Mediengewalt-Internationale Forschung und Beratung e.V.“ stellt einige grundsätzliche Bedenken zu einigen in den bisherigen „Vorschlägen“ der Arbeitsgruppe Jugendmedienschutz als selbstverständlich angenommenen Vorgaben sowie Verfahrensweisen der Freiwilligen Selbstkontroll-Einrichtungen (insbesondere bei der USK) in Frage.

> zum Manuskript