Auf dieser Seite geben einzelne Mitglieder des Vereins allgemeine Empfehlungen für die Mediennutzung durch Kinder und Jugendliche. Konkrete Produkte werden im Hinblick auf Ihre pädagogische Eignung, ihr Gewalt- und/oder  Suchtpotential eingeschätzt und bewertet. Außerdem werden hier Anlaufstellen in der Bundesrepublik bei Mediensucht aufgelistet.

August 26, 2020

Was tun gegen Medienverwahrlosung?

In einem Text des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen rät Christian Pfeiffer, Fernseher aus den Kinderzimmern zu entfernen, die PC-Nutzung der Kinder zu kontrollieren und vor allem, den Kindern und Jugendlichen Lust auf das wirkliche Leben jenseits brutaler Computerspiele zu vermitteln.

August 26, 2020

Ratschläge für Eltern

Wie können Eltern und pädagogische Fachkräfte ihre Kinder vor brutalen Computerspielen schützen?

mehr
August 26, 2020

Checkliste zur Beurteilung von Computerspielen

Sechs Fragen, die Ihnen helfen ein Comuterspiel selbst zu beurteilen.

mehr
August 26, 2020

Kongress über Spielsucht für Schüler und Lehrer

Im Rahmen des Deutschen Suchtkongresses 2010 vom 22.-25.09.2010 findet am 24.9.2010 erstmals ein Schüler- und Lehrerkongress statt. Schüler/innen und Lehrer/innen können mit den Experten über Ursachen, Verlauf und Therapie von Suchterkrankungen zu diskutieren. Neben Abhängigkeit z. B. von Nikotin oder Alkohol kommen auch die sogenannten „Neuen Süchte“, wie beispielsweise die exzessive und abhängige Nutzung des Internets und von Computerspielen zue Sprache.

mehr